Allgemeines Zivilrecht

Schadenersatz und Gewährleistung

Die Kanzlei Dr. Oppitz ist laufend mit den verschiedensten Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, hier insbesondere auch mit der Durchsetzung von Schadenersatz- und Gewährleistungsansprüchen für Privatpersonen und Unternehmen beschäftigt, ebenso mit deren Abwehr.
Im Rahmen des Schadenersatzrechts werden Ersatzansprüche aus eingetretenen Schäden geltend gemacht. Es handelt sich dabei oft um Ansprüche aus Verkehrsunfällen, aber auch aus anderen schadenstiftenden Ereignissen.

Im Rahmen der Gewährleistung können Ansprüche im Zusammenhang mit Mängeln an einer Sache oder Dienstleistung begehrt werden.
Dabei unterstützt Sie Herr Dr. Oppitz insbesondere bei folgenden Ansprüchen:

  • Schadenersatzansprüche aus einem Unfall oder sonstigen Ereignis (Sachschaden, Schmerzensgeld, Verdienstentgang, Anspruch auf Haushaltshilfe und vieles andere)
  • Abwehr von zu Unrecht gegen Sie erhobenen Schadenersatzansprüchen
  • Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen aus den verschiedensten Verträgen
  • Vertretung bei Baumängeln
  • Viele andere Punkte des Zivilrechts

Bei allen diesen Fällen besteht meist rascher Handlungsbedarf, damit rechtzeitig auf die konkreten Ereignisse reagiert werden kann. Insbesondere ist es bei polizeilichen Aufnahmen zweckmäßig, soweit möglich bereits zuvor mit dem Anwalt zu sprechen. 
Auch im Rahmen derartiger Ansprüche bemüht sich der Rechtsanwalt Dr. Oppitz regelmäßig darum, ohne gerichtliche Geltendmachung eine gute Lösung für die Mandantinnen und Mandanten zu finden.

envelope-ophone